JULIUS-Award Auszeichnung für Steyrer Traditionsbetrieb!

„Es freut mich sehr, dass ich gemeinsam mit dem Wirtschaftsbund und Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner einen solchen Steyrer Traditionsbetrieb mit dem Julius Award auszeichnen durfte.“, so die Spitzenkandidatin der ÖVP Steyr Judith Ringer.

Es war ein besonderes Erlebnis für die Firma Gast Metallwaren: Sie wurde mit dem JULIUS-Award des Wirtschaftsbund OÖ ausgezeichnet. Das Unternehmen wurde als Kunstschlosserei 1896 in Steyr gegründet. Die Firma Gast Metallwaren ist heute spezialisiert auf die Herstellung holzbeheizter Küchenherde und die Maßanfertigungen von Herdteilen für den Ofenbauer. „Die Freude ist sehr groß. Diese Auszeichnung bedeutet eine große Anerkennung für unseren Betrieb und unsere Mitarbeiter:innen.“, so die Familie Vazansky.

Mit dem JULIUS-Award werden oberösterreichische Qualitätsbetriebe ausgezeichnet und vor den Vorhang geholt. Unsere Unternehmerinnen und Unternehmer legen mit ihrem Einsatz die Basis für Wachstum, Beschäftigung und Wohlstand in unserem Land. Sie investieren in die Zukunft, schaffen Arbeitsplätze, bilden Fachkräfte aus, leisten Steuern und Abgaben und stärken dadurch den Standort Oberösterreich.

„Wir sind froh, dass wir am Wirtschaftsstandort Steyr solche erfolgreiche und nachhaltige Traditionsbetriebe haben.“, sind sich Judith Ringer und Wirtschaftsbundobmann Eduard Riegler einig.

Foto_JuliusAward.JPG
Foto (Andreas Maringer) : Landesrat Markus Achleitner, Liselotte Vazansky, Michael Vazansky, WB-Obmann Eduard Riegler, Rudolf Vazansky, Spitzenkandidatin Judith Ringer